Stucco Veneziano

Spachteltechnik im venezianischen Stil


Den venezianischen Stil kennt man seit mehreren hundert Jahren, er ist jedoch erst in jüngster Zeit von der modernen Architektur wiederentdeckt worden.

Eine gute Spachteltechnik gilt als wertvolle Kostbarkeit. Sie verleiht Räumen eine festliche Würde und ist Ausdruck höchster Ästhetik. Unverwechselbar die Eleganz und Ästhetik der stark räumlich wirkenden, obgleich tatsächlich glatten Beschichtung. Dieser Spachtelstil spielt mit Farben und Glanz unter Lichteinstrahlung - so zeigen sich immer neue Reflexionen.In Streiflichtbereichen wirken Stucco Flächen besonders gut, zumal sie in allen Farbtönen verfügbar sind.

Stucco ist eine Kalksand-Reinacrylat Wandbeschichtung zur Gestaltung von einmaligen Räumen. Es sind garantiert keine Weichmacher oder andere schädliche Lösungsmittel enthalten!



Referenzen